Einsatz "Technische Hilfeleistung"

Einsatznummer
005/2020

Einsatztitel
Technische Hilfeleistung

Alarmierung:
am 10.03.2020 um 17:38 Uhr

Einsatzort:
Klecken, Bendestorfer Straße/Bahnhofstraße

Einsatzart:
Auslaufen von Betriebsstoffen (Fahrbahn) [ THS ]

Beschreibung des Einsatzes:

Am Dienstag den 10.03.2020 wurde die Feuerwehr Klecken zu einer technischen Hilfeleistung in die Bendestorfer Straße alarmiert. In der Einmündung zur Bahnhofstraße befand sich eine ca. 100m² große Verunreinigung auf der Straße. Vermutlich durch Dieselkraftstoff. Durch den einsetzenden Regen gelangten bereits kleinere Mengen des Gefahrstoffes durch die Kanalisation in den Dorfteich.

 

Zunächst wurde die Einsatzstelle weiträumig für den Straßenverkehr gesperrt. Danach wurden die Kanaleinläufe so gesichert, dass der Dorfteich nicht weiter verschmutzt wird. Zusätzlich wurde die Feuerwehr Nenndorf nachalarmiert. Die dort auf dem Gerätewagen Gefahrgut gelagerten Ölsperren wurden auf dem Dorfteich verlegt, damit auch hier eine weitere Ausbreitung verhindert wird. Durch eine Fachfirma wurden die betroffenen Straßen gereinigt. Anschließend konnten die Straßensperren wieder aufgehoben werden.