Defibrillator für die Feuerwehr Klecken - Wir haben das Ziel erreicht

11.08.2020

Innerhalb von nur sechs Wochen nach Projektstart ist es allen Fans und Unterstützern zu verdanken, dass wir bereits die benötigte Summe zusammen haben. Herzlichen Dank für diesen Zuspruch und die tolle Unterstützung. Mit diesem grandiosen Ergebnis hätten wir beim besten Willen nicht gerechnet.

 

Das Projekt ist derzeit noch geöffnet und wird am 23. August geschlossen. Bis dahin besteht weiterhin die Möglichkeit noch etwas zu spenden. Allerdings gibt es den Zuschuss der Volksbank nun nicht mehr, da die ursprüngliche Projektsumme bereits erreicht wurde. Mit diesen "Mehreinnahmen" würden wir noch weiteres Verbrauchsmaterial (z.B. Elektroden) kaufen, da diese nur einmalig benutzt werden dürfen. Also, wenn Sie noch jemanden kennen sollten, der gerne seinen Beitrag beisteuern möchte, wäre das jetzt die beste Gelegenheit.

 

https://vblh.viele-schaffen-mehr.de/defibrillator-fuer-ff-klecken

 

Nochmals vielen, vielen Dank!!!

 

Mit freundlichen Grüßen

Florian Schulz

(Ortsbrandmeister FF Klecken)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Defibrillator für die Feuerwehr Klecken - Wir haben das Ziel erreicht